FAQ

Wird der Holzrahmen einfach über ein bestehendes Gehäuse gestülpt?

Nein. Hier kämen, abgesehen von der reinen Optik, keine der Vorteile eines Holzgehäuses zum Tragen. Zudem wäre die Frischluftzufuhr behindert und eine Überhitzung der Komponenten wahrscheinlich die Folge. Die ATX-Gehäuse aus Massivholz sind so konzipiert, dass sie eine erheblich bessere Geräuschdämmung als herkömmliche schallgedämpfte Gehäuse erreichen. Das erfolgt u.a. durch die konsequente Entkopplung aller beweglicher Teile (insbesondere der Lüfter). Holz hat zudem von Natur aus gute akustische Eigenschaften. Trotz herkömmlicher Luftkühlung ist es daher möglich, einen PC nahezu lautlos zu betreiben – wobei auf entsprechend hochwertige Komponenten zu achten ist. Wir beraten Sie hier gerne ausführlich.